Flatex oder Comdirect?

3 Antworten

Grundsätzlich kannst du bei beiden Anbietern keinen großen Fehler machen.
Eine große Rolle spielen natürlich die Kosten. Hier gibt es zwei unterschiedliche Systeme. Flatex hat einen Flattarif und die comdirect ein prozentuales System (gedeckelt).
Ich denke Flatex ist im allgemeinen etwas günstiger, aber dafür bietet die comdirect mehr Service etc. Zudem solltest du auf versteckte Kosten achten. Dividendenauszahlungen kosten bei der Flatex nämlich eine extra Gebühr.

Zu dem Thema habe ich übrigens ein Video gemacht, welches dir bestimmt noch ein paar mehr Informationen geben kann.

https://youtube.com/watch?v=Jrky9Zru3Ak

Comdirekt hatte vor kurzem eine super Sicherheitslücke im Online-Banking und da es ja keine Filialen vor Ort gibt ist das schon sehr schlecht.

Das Ganze ist wohl bei einem Update passiert, so dass andere Kunden andere Konten nach dem Login zu sehen bekamen. Gerade für ein Depot ist das ein NO GO !

Was möchtest Du wissen?