Firma XY e.K. - Wofür steht das "e K"?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kürzer:

  1. "e.K." steht für "eingetragene Kauffrau" oder "eingetragener Kaufmann", eingetragen im Handelsregister.

  2. Keine Mindestkapitalausstattung, aber unbegrenzte persönliche Haftung.

Daher kommt es für Deine Geschäftsbeziehung an auf die "gute Historie" dieser Person (Auskunft einholen) und den Bestand und Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung.

Was möchtest Du wissen?