Finanzierungsmöglichkeiten Visagistinschule

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frage mal die Gegner der Studiengebühr. Die wollen kostenlos studieren. Obwohl alle andere Berufsausbildungen viel Geld kosten. Dir wird nur die indirekte Finanzierung über die Werbungskosten bleiben. Wobei du natürlich nicht alle Kosten dafür ersetzt bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterstützung vom FA gibt es nicht in bar. Möglicherweise aber könnte man das unter Werbungskosten unterbringen. Da solltest Du mal forschen. Das Jobcenter wird Dir Zuschüsse zu Weiterbildungsmaßnahmen nur gewähren wenn Du arbeitslos bist und auch dann haben die ihre eigene Vorstellung davon, was förderungswürdig ist und das von Dir favorisierte Angebot klingt mir nicht gerade danach. Die stehen mehr auf biedere Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Finanzamt vorab nicht, evtl. beim Steuerausgleich! Würde aber auf alle Fälle mit dem Arbeitsamt sprechen was es für Möglichkeiten gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?