Finanzielle Unterstützung nach dem Gefängnis?!

1 Antwort

Ist es denn noch seine Meldeadresse?

Ist er Freigänger?

Dann soll er erstmal zum Wohnungsamt gehen udn dich von denen eine Wohnung nachweisen lassen.

Wieso Hartz IV? Hat er in 24 Monaten Haft keine 12 Monate Arbeit zusammen bekommen? Dann hätte er einen ALG I Anspruch.

Sonst einfach gegen den Bescheid Widerspruch einlegen.

Was möchtest Du wissen?