Finanzamt pfändet meine Rechnung bei Auftraggeber

1 Antwort

Wenn Sie bereits über ein P-Konto verfügen, üben Sie Ihre Selbstständigkeit als "natürliche Person" (also nicht in Form einer Personengesellschaft) aus und deshalb steht Ihnen wie Arbeitnehmern der Grundfreibetrag von knapp 1.230 Euro monatlich zu.

Es wurde nicht das Konto gepfändet sonder eine Forderung an einen Auftraggeber. Da gibt es keinen Pfändungsfreibetrag und auch kein P-Konto.

0

Was möchtest Du wissen?