Festanstellungen, Jobwechsel, falsche Abzüge bei Kirchensteuer, Erstattung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wurde wohl die Kirchensteuer abgeführt obwohl du nicht in der Kirche bist, somit wird dies entsprechend bei der Einkommensteuer korr. und du bekommst das Geld zurück. Die Abführung der LSt/Kist. ist immer nur eine "Vorauszahlung" und wird dann entsprechend korr. berechnet.

Du hast Dir die Frage schon fast selbst beantwortet: " Das wird durch die Steuererklärung gerade gerückt," es gibt eine Erstattung.

Was möchtest Du wissen?