Ferienwohnung in Paris erben- Wohnsitz Deutschland, welches Erbrecht gilt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach Erbrecht ist erst einmal überhaupt nichts zu versteuern, weil im Erbrecht nun mal keine Steuern geregelt sind. Du musst schon in die jeweiligen Erbschaftsteuergesetze gucken.

Und dann wirst du etwas Erstaunliches feststellen:

Nicht oder, sondern und.

In beiden Steuergesetzen steht sinngemäß drin: "....unterliegt der Steuer, wenn entweder der Erblasse oder der Erbe seinen Wohnsitz im Inland hatte..."

und: "....wenn sich das Vermögen im Inland befindet..."

Deshalb ist sogar egal, ob der Erblasser einen Wohnsitz in Frankreich (oder ist der Asteroid "Paris" gemeint?) hat, denn Frankreich will auf jeden Fall Steuer haben.

Allerdings rechnet Deutschland die ausländische Steuer auf die deutsche Steuer an, so dass du im Endeffekt wirtschaftlich nur einmal mit Erbschaftsteuer belastet bist, mit der höheren nämlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?