Fenster?

2 Antworten

Die Frage gibt nicht mehr her, als sie generell erst einmal, mit "JA" beantworten zu können !

Mmmmmm. Auch wenn dem Fenster eine Scheibe mangelt weil der Fragesteller einen Stein hineingeworfen hat?

1
@Privatier59

eben deshalb *versuchte*🤷‍♀️ ich bei der Antwort bewusst vorsichtig zu sein

.... " Die Frage gibt nicht mehr her,...."

Vielleicht gab es den Anstoß, die Frage zu präzisieren 😏

🙋

1

Was sind denn Mangelerscheinungen am Fenster?

Wahrscheinlich Vitamin B12 Mangel.

2

Wir haben ein Fenster, daß nur an einer Stelle bedient wird.Also zwei Zugpunkte von einem Punkt aus.Auf Dauer geht das nicht gut.Das ist eine schnelle und billige Methode des Verkaufs für Personen,die nicht hinterfragen.

Jeder Monteur,jeder Mechaniker weiß das! Ich frage die Bauaufsicht,wie sie so einen

Konstruktionsfehler etwa zulassen kann.Zum Beispiel bei einer schweren Schublade-ziehen Sie immer am linken Griff,klemmt irgendwann die rechte Seite der Schublade.Der gleiche Effekt wie beim Fenster.

Summa summarum-nicht der Vermieter oder Mieter ist schuld,sondern der Konstrukteur!!!

Herr Bauminister,Sie sind gefragt,diese "Fraktur"unter Strafe zu stellen

Mit freundlichem Gruß Klaeuschen.

0

Was möchtest Du wissen?