fehler von der bank und ich bekomme mein geld nicht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als einzigen Ausweg zur Klärung der Situation sehe ich hier nur das persönliche Gespräch mit einem Mitarbeiter der Hausbank.

Soweit ich weiß, separiert die Bank das Geld erstmal und Du kannst es noch zurückerhalten. In Zukunft würde ich Dir raten, ein Pfändungsschutzkonto zu machen, dann bleibt ein bestimmter Geldeingang geschützt, es sind mindestens 985 Euro, wenn Du Familie hast, wäre es ein höherer Betrag.

Was möchtest Du wissen?