Familienversicherung bei Selbstständigkeit?

1 Antwort

Hallo, es zählen nur die Monate, in denen man selbstständig tätig ist und nur durch diese wird der Verdienst geteilt.

Du kannst und musst Dich vorher selbst versichern, wenn die Einkommensgrenze überschritten wird. Da reicht aber die studentische Pflichtversicherung für 80 EUR, damit kannst Du dann nebenher 20 Stunden arbeiten. Privat versichern ist gefährlicher Unsinn in Deiner Situation.

Viel Glück

Barmer

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?