Familienversicherung, bei Mutter oder Vater sinnvoller?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Revolution,

sind Eltern in verschiedenen Kassen gesetzlich krankenversichert, so können sie sich aussuchen, in welche das Kind aufgenommen werden soll. Die Beiträge sind bei allen KK gleich.

Ein Wechsel in eine andere Krankenkasse ist später immer noch möglich. ( Leistungs­vergleich ) Ist das Baby erst auf der Welt, werden bestimmte Zusatzangebote interessant. Je mehr wichtige Extras die Krankenkasse bietet, desto güns­tiger wird es für eure Familie als Versicherte.

Alles Gute ! K.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Aufwand her macht es keinen Unterschied bei welchem Elternteil das Kind familienversichert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt bei Eltern die beide gesetzlich versichert sind die Wahlfreiheit wo das Kind versichert werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Revolution
13.05.2014, 18:30

Danke :) Mir ging es aber vor allem darum was in unserem Fall sinnvoller ist, weil mein Mann ja auch ab Oktober arbeitet und ich erstmal nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?