Familienversichert als Selbständiger - wozu bin ich verpflichtet?

2 Antworten

Da Du in der GKV als beitragsfreies Mitglied geführt wirst, wird das Versicherte Familienmitglied jährlich von der Krankenkasse aufgefordert, die Einkommensverhältnisse der kostenlos mitversicherten Familienmitglieder offen zu legen. In diesem Rahmen wird dann auch Dein Einkommenssteuerbescheid als Unterlage angefordert. Ein Ausweg ist es, Dich selbst als Student krankenzuversichern.

Hallo,

als Ergänzung zu snooopy155: Die Familienversicherung endet nicht erst mit dem Folgejahr, sondern sofort, wenn das regelmäßige Einkommen die Grenze übersteigt.

Di studentische KV wäre in der Tat eine elegante Möglichkeit, Ärger aus dem SWeg zu gehen.

Viel Glück

barmer

Was möchtest Du wissen?