Falsche Arztbehandlung - welches Schmerzensgeld bei falschem Nähfaden 8jahre lang im Fuß

1 Antwort

Davor steht erstmal die Frage der Gutachten, die Schuldfeststellung.

Sie sollte sich keine zugroßen Hoffnugnen machen. wenn sie den Prozess durchsteht ist am Ende der Betrag nicht sehr hoch.

Schadensersatz und Schmerzensgeld bei Herausriss von 3 Backenzähnen?

Eine junge Freundin hat ein Leidensmartyrium bei einem Zahnarzt hinter sich. Er riss ihr schließlich 3 Backenzähne, obwohl, wie sich im Nachhinein herausstellte, sie durch eine Wurzelbahandlung zu retten gewesen wären. Kann der Zahnsrzt auf Schmerzensgeld und Schadensersatz in Anspruch genommen werden?

...zur Frage

Schmerzensgeld bei Ausrutschen in Obstabteilung ?

Hallo

meine Frage ist kann ich Schmerzensgeld bekommen wenn ich in der Obstabteilung eines großen Supermarkts ausgerutscht bin weil der Boden nicht sauber gemacht worden ist und eine Wasserpfütze am Boden war. Nach dem Sturz besuch der Notaufnahme weil verdacht auf Bruch des Handgelenk es wurde eine Prellung an der linken Hand festgestellt. Ich hatte mehrere Tage schmerzen und laut Anordnung vom Arzt durfte ich meine Hand nicht Belasten. Unfallanzeige wurde im Supermarkt aufgenommen. Unfallbericht der Notaufnahme wurde an Supermarkt weitergeleitet. Wie soll ich weiter vorgehen.

Danke Gruß Patrick

...zur Frage

Hallo mein Ex Mann, Vater meiner Erwachsenen Tochter hat niemanden in Deutschland, außer uns. Er war als Notfall im Krankenhaus, todkrank er kann bei mir leben?

Mein, seit fast 20 JAHREN geschiedener Ex Mann, bekam vor kurzem die Diagnose: chronische Nieren Insuffizienz, plus starken Bluthochdruck, einer Herzschwäsche usw... er kann z.Zt nicht mehr arbeiten, er ist todkrank. Da er außer mir und unserer gemeinsamen, erwachsenen Tochter, niemanden hier hat und in einem schrecklichem Haus in der 5. Etage in Essen wohnt, wo er Angst hat alleine zu sein, habe ich ihn vorübergehend bei mir aufgenommen und ihn ein wenig versorgt, er hat panische Angst in sich, macht sich psychisch erkennbar. Ich habe mir vor einiger Zeit mein Fersenbein gebrochen, wurde nicht erkannt, deswegen habe ich jetzt einen dauerhaften Schaden, hab vor kurzem noch ein MRT gemacht, das Gelenk ist kaputt und verzogen, der Fuß teilweise schmerzhaft geschwollen und man kann außer Schmerzmittel nichts machen, obwohl ich eine gut gehende Casting Agentur hatte und Protagonisten für fast alle großen Sender, bzw, Produktionsfirmen, Protagonisten vermittelt habe für die Anfragende Firma. Halb Wanne Eickel habe ich schon vermittelt. Ich war lange krank, kann bis heute nicht mehr wie früher meinen Fuß belasten. Meine Tochter ist ausgezogen. Ich würde gerne umziehen. Lebe von der Arge, ich müsste mein Gewerbe abmelden, ohne jeden Monat eine Einnahme Ünerschussrechnung der Arge vorzuweisen, obwohl ich doch krank geschrieben war, sind viele Kontakte verloren gegangen. Nun,kurz... ich lebe seit dem von der Arge, mein kranker Exmann jetzt auch, er in Essen, ich in Wanne, er ist wirklich todkrank, würde mit ihm zusammen leben, habe aber gerade nach 6 Jahren Schluss mit meinem Freund ( Holländer) und habe kein Interesse an Männern. Ich würde nur mit meinem Ex Mann zusammen ziehen, in eine Wohnung, wo ich und er auch, seinen eigenen Bereich hat. Wir sind wirklich nicht zusammen, nur Freundschaft und totales Mitleid haben mich diesen Schritt überlegen lassen. Wie sieht es mit der Arge aus, in Essen sind die sehr nett und haben aufgrund der Krankheit, sofort einem Umzug zugestimmt. Aber wie sieht das aus mit der Bedarfsgemeinschadt? Ich habe und will keine gemeinsame und ziehe auch nur mit ihm zusammen, wenn die Räumlichkeiten es zulassen, das jeder seinen eigenen Raum hat. Er kann ruhig eine Freundin haben, das gleiche Recht habe ich auch, wäre es möglich, würde die Arge dem zustimmen? Ich bin dankbar für alle nützlichen Infos oder tips. Lg sheba

...zur Frage

Hund vor Auto gelaufen. Wer zahlt die Tierarztrechnung?

Hallo,

mir ist tragischer Weise vorgestern ein Hund vor mein Auto gelaufen. Zum Glück hat das Tier überlebt aber nun streite ich mich mit dem Herrchen wer die Tierarztrechnungen bezahlen soll. Wer ist im Recht? Hätte der Hundehalter den Hund an der Leine führen müssen, damit er nicht auf die Straße rennt oder hätte ich besser aufpassen müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?