Fahrzeiten?

2 Antworten

Da dies keinesfalls eine normals Wegestrecke ist gilt, der AG muss die Fahrzeit als Arbeitszeit - ab der Firma zum Einsatzort hin - bezahlen. Desweiteren besteht Anspruch auf Reise!kostenerstattung.

Desweiteren ..... Spesen :

https://www.deutschland-monteurzimmer.de/spesen.html

Macht das ein Unterschied ob man von zuhause zur Baustelle fahrt oder von der Firma aus

Da wir das Geschäftsauto zuhause haben und gleich auf die Baustelle fahren

0
@Dennis2014

Dann kann man die Wegezeit zumindest um die Zeit kürzen, welche Ihr von zuhause aus zum Fimensitz benötigt.

0

Fahrt ihr mit eurem Privatfahrzeug?

Und PS:

Unsere Techniker bekommen, wenn die mal so weit weg arbeiten müssen, ein Hotelzimmer gestellt!

Und Spesengeld für die Mehrverpflegung.

Und die Fahrzeit = Arbeitszeit

Wir fahren mit Geschäftsauto aber jeden Tag sind 4 Stunden weg

0

Was möchtest Du wissen?