Fahrtkostenrückerstattung für die Ausbildungszeit?

3 Antworten

Man bekommt nie die Fahrtkosten erstattet - diese wirken sich nur steuermindernd aus. Wenn Du keine Lohnsteuer bezahlt hast, kannst Du auch keine erstattet bekommen.

Wenn du unter dem Grundfreibetrag verdient hast, hast du keine Lohnsteuer gezahlt und kannst demzufolge auch keine Steuern erstattet bekommen.

Einen Verlustvortrag, der sich in späteren Veranlagungszeiträumen auswirken würde, kannst du nur generieren, wenn deine Werbungskosten höher als die Einnahmen sind.

Hast du auch jedes Jahr Lohnsteuer abgezogen bekommen ?

Was möchtest Du wissen?