Fahrtkosten zum alten Wohnort versteuern auch ohne zweiten Wohnsitz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

...oder

"doppelte Haushaltsführung" erfordert halt zwei Haushalte.

Wenn die Fahrt beruflich begründet ist, sind es normale Reisekosten.

Die Grundvoraussetzung für die steuerliche Anerkennung einer doppelten Haushaltführung ist ein eigener Hausstand am vorherigen Wohnsitz. Den hast Du aber nicht.

Was möchtest Du wissen?