Fahrtkosten bei Fahrgemeinschaft teilen?

1 Antwort

Das verhält sich wie bei jeder staatlichen Vergünstigung. Wenn du sie willst, musst du bei der Wahrheit bleiben. Ansonsten wird es gefährlich für dich. Also wenn tatsächlich Fahrtkosten an dich gezahlt werden, ist natürlich auch diese Zahlung wahrheitsgemäß bei der Steuer anzugeben.

Was möchtest Du wissen?