Frage von mangolinoto, 16

Fahrt zwischen Kunde und Freundin absetzbar bei Rundreise vom Heim aus?

Hallo,

ich bin ledig, selbständig (Freiberufler) und habe eine Frage zum Absetzen von Fahrten. Es geht um drei Städte:

Stadt A - Hier habe ich meinen Hauptwohnsitz (eigenes Haus).

Stadt B - Hier habe ich meinen Kunden, bei dem ich vor Ort drei bis fünf Tage pro Woche bin. Die Nächte schlafe ich in Hotels.

Stadt C - Hier wohnt meine Freundin. Wir haben ein Wochenendbeziehung (mal in A, mal in C)

Ich kann natürlich die Fahrten zwischen A und B als Betriebskosten absetzen. Nun möchte ich aber hin und wieder von C nach B oder B nach C reisen, um mir am Anfang oder Ende eines Wochenendes den Umweg über A zu sparen. D.h. ich möchte Rundreisen machen A-B-C-A oder A-C-B-A. Frage ist, ob oder wie ich die Reisen zwischen C und B absetzen kann, vielleicht wenigstens zu einem Teil. Die Frage bezieht sich auf beide Varianten: Bahnfahrten und Autofahrten (mit Fahrtenbuch!).

Die Entfernungen sind: A-B = 150km, C-B = 240km, A-C = 240km

Antwort
von Snooopy155, 15

Die Antwort von Helge001 wird Dir kaum erklärend sein.

Deine Fahrten zu dem Wohnort Deiner Freundin sind reines Privatvergnügen und somit steuerlich nicht zu verwerten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community