Frage von fragevongo, 5

Fahrkostenerstattung bei einmaligen Arbeitsplatzwechsel

Ich wohne in Ort A und arbeite auch dort in der Filiale. Nun werde ich für 3 Tage in das Hauptgeschäft in Ort B abkommandiert. Muss mir der AG die Fahrkosten erstatten?

Antwort
von Primus, 3

Dazu müsste man schon wissen, wie es  in der Firma mit dem Fahrgeld gehandhabt wird und ob Du für eine feste Filiale, oder auch für zumutbare andere Filialen eingesetzt werden kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community