Wie dafür sorgen, dass die Papiere bei Todesfall im Urlaub korrekt weitergegeben werden?

2 Antworten

Haustürschlüssel einer Person übergeben zu der man Vertrauen hat und die sowieso die Blumen gießt.

Umschlag auf den Tisch legen "im Falle unseres Todes zu öffen" Alternativ, "im Falle unseres Todes an ....... übergeben."

Ausserdem, es ist kaum zu erwarten, dass Euch im Urlaub etwas passiert, oder verbringt Ihr den Urlaub in der Altstadt von Mossul?

Nicht nur für den Todesfall vorsorgen sondern auch für die Fälle, bei denen man noch lebt aber nicht souverän handeln kann! In jedem Fall ist es wichtig, dass die Unterlagen

1. sicher verwahrt sind und

2. auch von den gewünschten Personen gefunden werden.

Hierfür bietet die Deutsche Vorsorgedatenbank einen 24h-Dienst mit den folgenden Leistungen an:

Erstellung rechtsicherer Vollmachten und Verfügungen durch FachanwälteRegistrierung der Vollmachten im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer

Sichere Verwahrung Ihrer DokumenteSchutz vor Verlust, Diebstahl, Elementarschäden, Missbrauch durch Dritte

Bereitstellung der Dokumente an Ärzte und Gerichte rund um die Uhr

Erstellung einer Notfallkarte mit allen wichtigen Daten für den Ernstfall

24-Stunden-Erreichbarkeit weltweit

Information über gesetzliche Änderungen

jährliche Prüfung der Aktualität Ihrer Vollmachten und Verfügungen.

Ich bin gerne behilflich.

Mit freundlichen Grüßen

Horst Kottenhagen

info@kostensenken.net

Was möchtest Du wissen?