FÄLLT BEIM VERKAUF EINER IMMOBILIE AN DEN EHEPARTNER GRUNDERWERBSTEUER AN ?

1 Antwort

MwSt in Provision für die Vermittlung (beim Verkauf) der Wohnimmobilie?

Frage: Soll die Rechnung für die Maklertätigkeit in Verbindung mit dem Verkauf von Wohnimmobilien (ohne MwSt.) ausgewiesene Mehrwertsteuer besitzen, oder die Rechnung nach §4 P.p 12 -13 Umsatzsteuergesetz soll ohne MwSt. erstellt werden. Meine Beraterin erklärt mir, wenn der Verkauf der Immobilie mit einem anderem Steuer verbunden ist (Grunderwerbsteuer), dann soll auch damit verbundene Leistungen ohne MwSt sein.

...zur Frage

Kann ein minderjähriger Schüler hauptberuflich eingestuft werden?

Hallo, 2013 war ich Schüler (16 Jahre alt) und im Internet Marketing online tätig. Die Einnahmen im kompletten Jahr betrugen ca. 30.000,-€. Aus Unwissenheit wurde damals keine Gewerbeanmeldung durchgeführt und die Krankenkasse nicht benachrichtigt. Über einen Steuerberater habe ich nun die Erklärungen beim FA abgegeben und mich bei der Krankenkasse gemeldet.

Die Krankenkasse bzw. die nette Frau am Telefon meinte nun, dass man mich als hauptberuflich selbstständig einstufen wird, obwohl ich nie mehr als 1h/Tag in die Arbeit investiert habe und in die 10. Klasse des Gymnasiums ging. Das ganze Business war dank des Internets und Google fast vollautomatisch, sodass ich nichts machen musste.

Ist dies rechtens? Ich dachte, dass die Einstufung hauptberuflich/nebenberuflich vom Zeitaufwand abhängig ist. Eine nachträgliche Gewerbean- und abmeldung wurde vor kurzem durchgeführt und auch auf dem bogen steht "Nebentätigkeit".

Was meint ihr?

...zur Frage

Fällt Spekulationssteuer für die Immobilie beim Verkauf an?

Ich habe im Juni 2006 eine Wohnung gekauft und bis Ende 2008 selbst darin gewohnt. Wegen Jobwechsel und Umzug habe ich die Wohnung dann vermietet. Da mein Mieter nun auszieht, überlege ich, ob ich die Wohnung verkaufe. Fällt Spekulationssteuer an? Die Preise sind mittlerweile gestiegen. Es lässt sich ein Verkaufspreis erzielen, der ca. 40.000 Euro höher ist.

...zur Frage

Wie hoch ist die Grunderwerbsteuer für Grünflächen?

Fällt beim Erwerb von Grünflächen auch Grunderwerbsteuer an?

...zur Frage

Wie wird der Gewinn, der durch den Verkauf einer Eigentumswohnung entsteht, versteuert?

Wie wird der Gewinn, der durch den Verkauf einer Eigentumswohnung entsteht, versteuert? Wie lange muss man eine Immobilie besitzen, um die Gewinne, die durch einen Verkauf entstehen nicht versteuern zu müssen? Was ist, wenn sich während der Laufzeit eine Eigentumsumschreibung im Grundgesetzbuch ergeben hat (Umschreibung von Eheleute auf einen Ehepartner)?

...zur Frage

Haushälfte auf Bruder übertragen-Grunderwerbsteuer?

Ich bin Testamentsvollstrecker des Nachlasses meiner verstorbenen Mutter (Dezember 2015). Zum Nachlass gehören Barvermögen und eine Immobilie (Doppelhaushälfte). Außer mir ist mein Bruder Erbe. Die Immobilie wurde Anfang 2016 auf uns zu gleichen Teilen (je 1/2) übertragen. Das Barvermögen ist noch nicht aufgeteilt und wird von mir verwaltet. Die Immobilie soll verkauft werden. Da mein Bruder den Verkauf immer wieder verhindert, weil er das vom Makler erzielte Angebot von etwaigen Käufern ablehnt, überlege ich jetzt, ihm meine Hälfte zum im Moment vorliegenden Höchstgebot zu übertragen. Fällt eine solche Übertragung unter Erben unter die Grunderwerbsteuer-Pflicht oder entfällt sie, wenn ich erkläre, dass ich meinem Bruder im Zuge der Erbauseinandersetzung meine Hälfte zum Wert x übertrage, selbst wenn das im Moment verhandene Barvermögen des Nachlasses für den Erwerb nicht ganz ausreicht? Bei einem nominellen Wert (Hälfte) von 50.000 EUR wären die Notarkosten überschaubar, die Grunderwerbsteuer in NRW wäre mit rund 3.300 EUR aber ein Hinderungsgrund.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?