FA Bremen gibt Steuererklärung an FA HH

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hast Du gegen Hamburg? Das Steuerrecht ist dort genauso wie in Bremen. Wenn Du den 19 AO gelesen hast, dann steht da, dass bei mehrfachem Wohnsitz der Wohnsitz maßgeblich ist, an dem Du Dich vorwiegend aufhältst = HH.

So what.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast Du gegen Hamburg? Das Steuerrecht ist dort genauso wie in Bremen. Wenn Du den 19 AO gelesen hast, dann steht da, dass bei mehrfachem Wohnsitz der Wohnsitz maßgeblich ist, an dem Du Dich vorwiegend aufhältst = HH.

So what.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mein Steuerberater meint es wäre doch egal.

Ist es doch auch.

Um hier fein säuberlich die örtliche Zuständigkeit zu ermitteln, müsste man schon etwas mehr wissen. Aber wozu? Es ist doch schließlich vollkommen egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mikkey 22.01.2015, 19:44

Es ist dann nicht mehr egal, wenn die Einschätzung des "vorwiegenden Aufenthalts" irgendetwas nach sich zieht. Was das sein könnte, dafür fehlt mir aber die Phantasie.

0
EnnoBecker 23.01.2015, 10:33
@Mikkey

Es ist dann nicht egal, wenn im "alten" Finanzamt ein wohlwollender Mensch sitzt und im "neuen" ein Zankapfel.

Aber darauf kann man sich leider nicht berufen.

1

Was möchtest Du wissen?