Existiert bei Mieteinnahmen ein Steuerfreibetrag?

2 Antworten

Nein, bei den Einkünften aus V+V sind die tatsächlich entstandenen Kosten, sowie die Abschreibungen abzuziehen.

Es gibt keinen speziellen Freibetrag für die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung (= Einnahmen - Ausgaben).

Diese Einkünfte (Anlage V der Einkommensteuererklärung) werden mit den anderen Einkünften (z.B. aus unselbständiger Arbeit, aus Gewerbebetrieb, aus Renten) in der Einkommensteuererklärung zusammengefaßt. Nach Berücksichtigung der Sonderausgaben und anderer Posten ergibt sich das zu versteuernde Einkommen, worauf die Einkommensteuer berechnet wird.

Hierbei gibt es u.a. einen allgemeinen Grundfreibetrag (€ 7664 in 2008), der sich daher - bei Abwesenheit anderer Einkunftsarten - voll bei den Einkünften aus V+V auswirken könnte.

Was möchtest Du wissen?