Ex Arbeitgeber überweist Lohn?!!

2 Antworten

Also, wenn Du das letzte Geld für den Dezember bekommen hast, muss es ja wohl für Januar sein.

Aber da stellt sich die Frage, hast Du das Januar Gehalt nciht alnge angemahnt? erscheint mir doch sehr seltsam.

Gab es keine Januarabrechnung?

Es spricht natürlich nicht viel für die innsuffiziente Lohnbuchhaltung dieser Firma. Das zuviel erhaltenen Geld solltest du postwendend wieder zurücküberweisen.

Das Problem ist aber viel größer: Vermutlich hat der alte Arbeitgeber auch Beiträge an die verschiedenen Sozialversicherungsträger überiesen, und da muss doch jdm. merken, wenn Beiträge bei der Krankenkasse evtl doppelt einlaufen ?

Sollte das so passiert sein, empfiehlt sich ein Schreiben an Krankenkasse und Rentenversicherungsträger mit der Bitte um Klärung.

Was möchtest Du wissen?