EV bei 1400 € Netto Gehalt

2 Antworten

Das mit der Pfändungsfreigrenze hat Dir ja schon @privatier59 erklärt und den Link gegeben.

Nun stellt sich die Frage, wieviel Schulden sind es insgesamt?

Wie viel Gläubiger hast Du?

Bei 1.400,- Netto sind 241,47 pfändbar.

Deine Ausgaben gibt Du mit 700,- an und bist bereit mit den weiteren 700,- zu tilgen.

Nehmen wir die Schätzung mal als zu optimistisch udn Sagen Du tilgst freiwillig ca. das doppelte von dem, was man pfänden könnte, das wären 500,-.

Nun nehmen wir weiter an Deine Schulden sind 15.000,- Euro.

Das wäre mit 500,- Euro in 30 Monaten = 2,5 Jahren erledigt. Dafür lohnt sich aus meiner Sicht weder ein EV, der Dir in der Schufa für mindestens 3 Jahre bleibt udn auch keine Privatinsolvenz.

Setze Dich an Deinen PC, mache eine Tabelle der Schulden.

Schreibe jeden Gläubiger an (alle Zahlen Beispiel):

Ich habe 15.000,- Euro Schulden insgesamt, davon sind meine Verbindlichkeiten bei Ihnen 3000,- Euro, somit 20 %.

Mein Einkommen sind 1.400,- netto wovon 241,47 gepfändet werden können. Ich will aber von meinen Schulden runter udn freiwillig 500,- Euro monatlich gleichmäßig an alle Gläubiger verteilen. Davon bekämen sie 100,- Euro und ihr Geld somit schneller, als würde ich eine Priatinsolvenz einreichen.

Ich bitte höflich um Ihre Zustimmung und um den Verzicht auf Pfändungsmaßnahmen, solange ich die Raten pünktlich, jeweils bis zum 5. des Monats zahle.

MfG

Ich denke das sollte klappen.

Kommendes Wochenende erledigen, Monat raus innerhalb von 4 Wochen wird das laufen.

Hallo, wer hat Erfahrung mit einem Gerichtsvollzieher - wie läuft es dort ab?

Hallo! Am 02.12.15muß ich leider zum Gerichtsvollzieher. Es ist zwar ziemlich blöd, aber nun mal nicht mehr zu ändern, daß ich dort hinmuß, und ich war auch noch nie da. Nun würde ich gerne wissen, wer damit Erfahrungen hat und wie es dort abläuft. Ich muß ja da auch allesangeben, was ich besitze und ich habe einen PC, Handy und Fernseher. Vor allem traue ich es mich nicht, meinem Lebensgefährten zu sagen, und ich habe auch noch eine fast 17-jährigeTochter. Ich weiß auch gar nicht richtig,was ich da sagen muß. Das ist zur Zeit meine größte Sorge.

...zur Frage

Führerschein und Auto, wie finanzieren mit Sparen und Leihen?

Ich bin über 18, in der Ausbildung, bekomme eine vernünftige Vergütung, und werde bis April 2015 ein Jahr lang schon über einen Bausparvertrag von der postbank ca 2000 Euro ansparen. Ich will mir dann das auszahlen lassen und dann im April, Mai,Juni 2015 den Führerschein machen. Dann aber auch gleich ein Gebrauchtwagen besitzen! Könnte ich mir dann für ein Jahr lang Kredit nehmen bei der Bank oder beim Händler, und dann die 3000 euro bis juni 2016 mit je 200 euro monatl.(und vermögenswirksamen leistungen von der schule) und 500 bis 1000 euro zuschuss von den eltern abbezahlen? dann im juni 2016 bin ich fertig mit der Ausbildung. während der Zeit läuft ja noch mein bausparvertrag, kann ich pause während der zeit machen, oder nur eine sehr kleine summe(unter 50 euro) reinzahlen? Kann ich mit meinem Vater zusammen, als Verantwortener, einen Kredit nehmen oder raten zahlen? Vielleicht sollte ich ihn gleich den Kreit oder die Raten aufdrängen und dann im geheimen ihm dasGeld monatl. überweisen bis juni 2016? Also welche Möglichkeiten habe ich?

...zur Frage

Was passiert wenn man ein Auto auf Raten abzahlt und am Ende die Raten nicht mehr zahlen kann?

Was würde passieren wenn ich ein Auto auf Raten kaufe. Laufzeit 18 Monate und dann am Ende, sagen wir Monat 15 oder so, verliere ich meinen Job und kann die Raten nicht mehr zahlen. Das Auto wäre zu 80-90% abgezahlt, aber nicht ganz. Was würde in so einem Fall passieren? Ich überlege ein Auto auf Raten zu kaufen, aber diese Sache macht mir noch Sorgen.

...zur Frage

Der Gerichtsvollzieher kommt zu mir, doch ich habe wohl nichts zu pfänden, was soll ich tun?

Ich habe doch noch eine Frage wegen dem Gerichtsvollzieher. Ich habe keine Sachen zu pfänden. Ich habe zwar einen PC und Fernseher. Aber den PC braucht meine Tochter, da sie ihn oft nutzt. Sie hat zwar auch einen Fernseher, aber der gehört ihr ja. Ansonsten haben wir keine weiteren großen Geräte. Die ganze Sache mit dem Gerichtsvollzieher ist mir auch echt peinlich und ich habe trotzdem Angst, wenn er vorbeikommt, obwohl wir wirklich nichts weiter zu pfänden haben. Was soll ich da dem Gerichtsvvollzeher sagen, und was kann ich da tun? Ich habe übrigens leider sehr hohe Schulden bei der Krankenkasse.

...zur Frage

Brauche ich zwingend einen Anwalt um Privatschulden einzutreiben, wenn ich bereits durch einen Mahnbescheid einen Haftbefehl gegen ihn erlangt habe?

Mein Ex Freund schuldet mir seit Jahren Geld. Nach einigen wenigen Zahlungen sind es immer noch knapp 2000€. Durch einen Schuldschein konnte ich einen Mahnbescheid erwirken und auch schon einen Haftbefehl. Diesen habe ich an den zuständigen Gerichtsvollzieher in Berlin geschickt und warte nun seit Monaten auf eine Reaktion. Der Gerichtsvollzieher hatte mir irgendwann mal geraten einen Anwalt hinzuzuziehen, eine Rechtshilfe meinte allerdings, das sei nicht nötig. Nun frage ich mich, ob ich einen Anwalt hinzuziehen soll oder einfach abwarten muss bzw. den Gerichtsvollzieher nochmal kontaktieren soll.

Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen H.

...zur Frage

Wo kann man auf Raten bestellen, wenn man eine negative Schufa hat?

Fragen alle Möbelhäuser bei der Schufa an, wenn sie einen Vertrag mit dem Kunden über Ratenzahlung vereinbaren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?