EU Rente, ab Antragsdatum wird gezahlt?

1 Antwort

Die Erwerbsunfähigkeitsrente ist, auch wenn man sie landläufig noch immer so nennt, von der Ererbsminderungsrente abgelöst worden (2001).

Sie beginnt 7 Monate, nach Eintritt des Ereignisses mit dem die Erwerbsminderung eingetreten ist, wenn sie fristgerech (innerhalb der sieben Monate) beantragt wurde. Sonst mit Beginn des auf die Antragstellung folgenden Monats.

Wenn es zu überschneidungen kommt, man also in der Bearbeitungszeit andere Leistungen bekommt, wird man das schon aus den Nachzahlungen zurück zahlen müssen.

Ich meine mich erinnern zu können, dass mir Leute erzählt haben, es wäre gleich gekürzt und an den Träger der Leitungen gezahlt worden. Ich bin mir aber nicht sicher ob es sich dabei um ERwerbsunfähigkeits-/oder Erwerbsminderungsrenten handelte.

Berufsunfähigkeitsversicherung! Ist im Prüfverfahren. Keine Änderung der Sachlage trotz volleErwerbm

Ich habe einen Antrag auf Berufsunfähigkeit gestellt (bei der BVV). Da ich zuvor nur die teilweise EU Rente erhalten habe (bei Antragstellung) sei der Fall nun im Prüfungsverfahren. Nun habe ich aber die volle EU-Rente zugesagt bekommen. Hierbei sollte sich die Grundlage der Berufsunfähigkeitsrente ändern, dachte ich, da wer die volle EU-Rente erhält auch die Berufsunfähigkeitsrente erhält, ohne Prüfungsverfahren. Nun habe ich bei der BVV angefragt, ob sich in meinem Fall was ändert, da ich nun die volle EU Rente erhalte. Da sagte man mir, daß man nun das Prüfungsverfahren nicht abbrechen wird und auf Grundlage der teilweise Rente entscheiden wird. Dürfen die das eigendlich, denn im Grunde genommen habe ich Anrecht auf die Berufsunfähigkeitsrente, da ich nun die volle EU Rente erhalte. Was meint ihr dazu? Es hat sich doch was Grundsätzliches geändert, das sollte doch berücksichtigt werden, oder?

...zur Frage

Überbrückung von ALG II in Erwerbsminderungsrente?

Ich habe im ab Januar 2018 teilweise Erwerbsminderungsrente erhalten. Der Bescheid kam erst Anfang Mai. Die Nachzahlung wurde mit dem Jobcenter verrechnet. Die Rentenhöhe ab Juni beträgt 278 € netto und wird im Gegensatz zu Hartz IV rückwirkend gezahlt. Wovon soll ich im Juni leben und Miete zahlen? Bekomme ich weiterhin Hartz IV oder Grundsicherung. Beim Sozialamt muss ich das als Darlehen wieder zurückzahlen? Ab Juli bekomme ich volle Erwerbsminderungs-rente 575 € , auch wieder rückwirkend und das Spiel beginnt von vorn, weil ich ja fast 2 Monate überbrücken muss. Ab August dann zur Rente die Grundsicherung. Muss ich das Darlehen zurückzahlen?

...zur Frage

Frage zur BU und EU Rente?

Hallo, ich bin 54 Jahre alt. Ich habe mal eine Frage zur BU und EU Rente. Ich beziehe aufgrund einer Berufskrankheit seit 1983 eine BU Rente, von einer Berufsgenossenschaft (Keine Private). Aufgrund einer anderen Krankheit beziehe ich seit 1996 Die EU Rente, von der LVA, bin also seit dem erwerbsunfähig. Das heißt, beide Renten werden gleichzeitig gezahlt, jedoch einander angeglichen. Im Vergangen November musste ich auf Veranlassung der Berufsgenossenschaft zum Gesundheitscheck um herauszufinden, ob die Voraussetzungen zu Zahlung der BU Rente noch gegeben sind. Diese Untersuchung hatte nun zur Folge, das mir 10% von der BU Rente gestrichen wurden. Weiß jemand, ob jetzt die EU Rente die von der LVA gezahlt wird in soweit angeglichen wird, dass ich irgendwie plus minus Null herauskomme, da ich ja sonst einen Einkommensverlust hätte?

Eine Antwort wäre sehr wichtig für mich danke.
Gruß Martin.

...zur Frage

Ab wieviel Rente bekommt man Hartz 4 Zuschuß bei 2 Personen

Ich der Mann 62 Jahre bekomme 1200 € Erwerbsunfähigkeitsrente die Frau 60 Jahre hatte bis zuletzt auch volle Erwerbsunfähigkeitsrente die Ihr nun nicht mehr gezahlt wird da Sie wieder völlig gesund ist. Wie hoch darf meine Rente sein, um noch einen Zuschuß (in form von Hartz 4 bei der Frau oder anderes) zu bekommen

...zur Frage

Meine Schwester bekommt 576,00€ EU-Rente und 230,00 € Unfallrente kann Sie da noch Grundsicherung be

...zur Frage

Wird die EU-Rente auch vollständig nach Thailand gezahlt?

Habe EU-Rente beantragt und möchte mein weiteres Leben in Thailand verbringen. Kann ich die vollständige Auszahlung der Rente nach Thailand erwarten oder muss ich mit Abzügen rechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?