Erster Lohn.. Zahlt der Arbeitgeber alle Steuern/Versicherungen?

2 Antworten

Der AG führt die Lohnebenkosten direkt ab. Du brauchst (ZUNÄCHST) nichts machen. Gut erklärt ist das hier:

www.spiegel.de/wirtschaft/service/gehaltsabrechnung-so-verstehen-sie-ihre-lohnabrechnung-a-1234761-amp.html

Das ist speziell für junge Leute ausgeführt.

Deine privat notwendigen Versicherungen trägst du selbst, wie z.B. Hausrat, Privathaftpflicht, Zahnzusatzversicherung, Lebensversicherung, Riesterrente, Kfz...und was es sonst noch so alles gibt.

Bitte mache dich dahingehend schlau, welche Versicherungen für dich wichtig sind.

Wenn du viele Werbungskosten hast (mach dich auch schlau, was hierzu zählt), lohnt sich am Jahresende, eine Einkommensteuererklärung zu machen. Du bekommst gegebenenfalls von deiner bezahlten Lohnsteuer etwas zurück.

Manche beauftragen einen Steuerberater, andere machen ihre einfache Steuer selbst mithilfe von Elster oder einer entsprechenden Software ( wie z.B.Tax, ist bombensicher, gerade für"Anfänger" geeignet).

Danke!!

0
Das ist speziell für junge Leute ausgeführt.

Wieso? Ist das in Leichter Sprache? Oder werden aktuelle Jugendausdrücke verwendet, Alter?

0
@EnnoWarMal

Es ist in der Tat SEHR verständlich konzipiert, VALLAH!😅

0
@GrafRotz

Ach, die Dicke Marie - ja, von der hab ich schon mal gehört, aber noch nie gesehen.

0

Das hast du richtig verstanden.

Was möchtest Du wissen?