Erste eigene Wohnung - welche Versicherung brauche ich wirklich?

3 Antworten

Also mal alles was ein Mensch braucht, der sich abnabelt.

Haftpflicht ist das wichtigste.

Hausrat, aber genau überlegen wie teuer alles ist. nicht über, aber auch nciht unterversichern. sagen wir mal die echten Wert plus 20 5 Reserve für neuanschaffungen.

Dann Berusunfähigkeitsversicherung, weil die gesetzliche Rentenversicherung bei jungen Leuten schlecht zahlt.

Also ich finde, dass man eine Hausratversicherung braucht, wenn man sich neu eingerichtet hat. Also dann, wenn man sich mit neuen Möbeln, Wertgegenständen etc. eingedeckt hat. Wenn Du noch nicht so viele und vor allem keine teuren Möbel hast, ist eine Hausratversicherung noch nicht nötig. Falls Du doch eine möchtest, nimm eine von einem Direktanbieter, die sind auf jeden Fall günstiger.

Ich würde immer Hausrat oder Haftpflicht abschließen , um absolute Sicherheit und Kostendeckung zu haben , da man nie weiß , ob es mal brennt oder ein Hochwasser kommt. Darüber hinaus ist die Berufsunfähigkeitsversicherung wichtig , wenn du deine Ausbildung machst und wie schon gesagt die gesetzliche Rentenversicherung bei jungen Menschen schlecht greift. Am Ende musst du es aber selbst entscheiden .

Elektrizitätsproblem in Altbauwohnung - Muss Vermieter bezahlen?

Hallo, bevor ich meinen Vermieter anrufe und den Schaden melde, wäre ich sehr dankbar für Hinweise, wer verantwortlich ist und zahlen muss. Gestern machte ich in einem Zimmer meiner Altbauwohnung ein Bügeleisen an, es ging kurz an und dann funktionierte die Steckdose nicht mehr und auch die andere Steckdose an der selben Wand ist taub. Die Steckdose an der anderen Wand geht noch. Jetzt meinte die Hauswartsfrau eben zu mir, tja Pech, dass ich keine Hausratversicherung habe...die würde sowas zahlen. Aber muss denn nicht der Vermieter solche Sachen übernehmen? Ich habe doch nichts Außergewöhnliches gemacht. Oder ist es jetzt meine Schuld, weil ich ein altes Bügeleisen benutzt habe, was vielleicht den Schaden verursacht hat? Wie soll ich mich jetzt verhalten? Ich wäre sehr dankbar für jeden Tip.

...zur Frage

Wer kann welche Umzugskosten in der Steuererklärung absetzen bei Zusammenzug?

Hallo,

meine Freundin (Beamte/Lehreerin) und ich sind in eine erste eigene Wohnung zusammengezogen. Wir haben beide davor bei den Eltern gewohnt und sind nun beide wegen beruflichen Gründen (erste Stelle bei mir und Arbeitgeberwechsel bei ihr) umgezogen. Wir hatten einen Miettransporter. Wer kann nun welche Kosten und Umzugspauschalen absetzen? Beide die Pauschale für Singles ohne weiteren Partner? Nur einer den Mietwagen oder beide? Oder überhaupt nur einer die ganzen Kosten/Pauschalen?

Gruß Christoph

...zur Frage

Wo bekommt man rechtliche Beratung nach Kündigung?

Wo kann man nach einer Kündigung eine rechtliche Beratung dazu bekommen, ob die Kündigung überhaupt rechtmäßig war? Ich würd´s ja auch direkt hier fragen, aber ich kenne den Sachverhalt nicht in allen Details, es geht nämlich nicht um mich, sondern um einen Bekannten. Trotzdem schon mal danke für Antworten.

...zur Frage

Sind Schlüsselversicherungen wirklich notwendig?

Hallo, ich kenne diese Schlüsselversicherungen nur vom Hören-Sagen. Sind die wirklich wichtig? Gibt es keine anderen Versicherungen die das abdecken? Oder muss man das nur machen wenn man einen Zentralschlüssel für alle Türen hat. Zum Beispiel als Hausmeister?

...zur Frage

Ist es günstiger das Auto des Kindes als Zweitwagen der Eltern zu versichern?

Kann man viel in der Versicherung sparen, wenn man das erste eigene Auto des Kindes als Zweitwagen der Eltern versichert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?