Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingestellt.Kann ich jetzt einen Führerschein anfangen?

2 Antworten

Da hier keiner weiß, was Du gemacht hast, lässt sich die Frage nicht beantworten.

Aber:

Die Führerscheinstelle ist ein unabhängiges Organ und kann anders als die Staatsanwaltschaft immer noch eine andere Entscheidung treffen, z. B. je nachdem was vorgefallen ist, eine MPU anordnen

Offensichtlich hast Du ein gestörtes Verhältnis zum Verkehrsrecht. Dein Ansinnen wird vergeblich sein, denn Deine generelle Haltung zum Straßenverkehr wird Dir auch in Zukunft Probleme bereiten, wenn Du den Führerschein hast.

Naja nur schlecht dass Du eben nicht wissen kannst was vorgefallen ist und Du somit nicht urteilen kannst wie ich mich im Straßenverkehr fortbewege.😉

Hilfreich war deine Antwort auch nicht.

0
@Angelsiep

In wiefern sollte eine Fragestellung Hilfreich sein. Oder zu was war dein Kommentar jetzt bezogen?

0

Was möchtest Du wissen?