Erhalte ich die Rente der Pensionskasse lebenslang?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Pensionskasse ist einer der Durchführungswege der betrieblichen Altersvorsorge. Es handelt sich dabei um eine vom Betrieb und vom Staat unabhängige Versorgungseinrichtung. Die Pensionskasse bietet den Arbeitnehmern eine Zusatzrente als Altersvorsorge. Neben Rentenleistungen bietet die Pensionskasse auch Schutz bei Berufsunfähigkeit und/oder im Todesfall.

Der Arbeitgeber ist bei der Pensionskasse der Versicherungsnehmer und überweist die Beiträge. Als Arbeitnehmer hat man als versicherte Personen einen Rechtsanspruch auf die zugesagten Leistungen. Die Beiträge zur Pensionskasse können durch Gehaltsumwandlung, Arbeitgeber-finanziert oder als Mischform eingezahlt werden. Welche Leistungen erbringt die Pensionskasse?

Die Pensionskasse bietet den Arbeitnehmern Leistungen in der Rente, bei Berufsunfähigkeit und/oder im Todesfall. Dazu zählen:

* Lebenslange Altersrente frühestens ab Vollendung des 60. Lebensjahres. Alternativ kann auch eine einmalige Kapitalauszahlung gewählt werden.
* Leistungen bei Berufsunfähigkeit oder Hinterbliebenenversorgung. Im Fall der Berufsunfähigkeit kann eine Beitragsbefreiung zur Pensionskasse und die Auszahlung einer Berufsunfähigkeitsrente eingeschlossen werden. Die Angehörigen können mit der Hinterbliebenenrente im Todesfall abgesichert werden.

weiter unter:http://www.cecu.de/pensionskasse.html

Was möchtest Du wissen?