Erhält minderjähriges Kind bei Bank Geld wenn ich einmalige Vollmacht erteile!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Regel wird eine Bankvollmacht bzw. Kontovollmacht benötigt, die die Banken selbst anbieten.

Aber: Versuch macht klug. Schreib ein Vollmacht und versuche Dein Glück.

Um auf Nummer Sicher zu gehen, würde ich aber, bevor ich das Kind los schicke, mit der Bank telefonieren, um die Sache vorher abzuklären.

Banken kennen keine einmalige Vollmacht. Außerdem haben Banken eigene Vordrucke für Vollmachten, somit wirst Du mit Deiner Idee keinen Erfolg haben.

Das BGB verlangt keine Geschäftsfähigkeit eines Bevollmächtigten, §165 BGB:

Die Wirksamkeit einer von oder gegenüber einem Vertreter abgegebenen Willenserklärung wird nicht dadurch beeinträchtigt, dass der Vertreter in der Geschäftsfähigkeit beschränkt ist.

Bestehen also keine Hinweise darauf, dass die Vollmacht unwirksam ist, darf die Bank sich nicht weigern, das Geld auszuzahlen- würde sich ggfs. Schadensersatzpflichtig machen.

Das Kind muss natürlich zumindest beschränkt geschäftsfähig (also 7 Jahre alt) sein.

Beurkundungstermin für Immobilienkauf außerhalb der Kanzlei?

Hallo,

wollte noch eine Wohnung dazu kaufen. Der Verkäufer ist geistig voll auf der Höhe, hat aber leider körperliche Einschränkungen, die es ihm nicht erlauben, zum Notar in die Kanzlei zu kommen.

Würde ein Notar jetzt die Beurkundung auch auswärts vornehmen? Ist das gesetzlich möglich? Oder könnte der Verkäufer einfach einen Bevollmächtigten zur Beurkundung schicken?

Grüße

...zur Frage

Einmalige Kontovollmacht für Bargeldabhebung am Bankschalter

Hallo liebe Community.

Ich habe folgendes Problem bzw folgende Frage.

Ich möchte morgen meine Freundin/Lebensgefährtin einmalig bevollmächtigen Bargeld von meinem Postbank-Girokonto am Bankschalter abheben zu können.

Sie braucht morgen mittag Geld um sehr wichtige Besorgungen zu machen und ich brauche morgen Geld für Fahrkarten um in die Arbeit fahren zu können und meine Brotzeit.

Ich habe nur eine Karte und die benötige ich, weil in der Gegend in der ich arbeite keine Postbank Filiale ist sondern nur Geldautomaten der Cashgroup. Ich bin also auf die Karte angewiesen um an Geld zu kommen.

Kann ich sie nun bevollmächtigen Bargeld am Postbank-Schalter abzuheben? Also ihr eine Vollmacht schreiben mit Datum und Abhebungsbetrag und meinen Personalausweis mitgeben? Oder muss ich bei der Bank etwas hinterlegt haben lassen? Sie braucht ja nur meine Kontonummer, Vollmacht mit Unterschrift und meinen sowie ihren Personalausweis oder weigern sich dann die Banken?

Ich habe erst morgen mittag mein Lohn auf dem Konto sonst würde ich ja heute noch etwas abheben und ins Minus kann ich nicht überziehen.

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

wie kann ich nur mit Kontonummer und Bankleitzahl geld eines kontos bar auszahlen lassen

ohne ausweis und karte bar auszahlung möglich

...zur Frage

An welchen Bankautomaten kann man die Scheine auswählen, die ausgezahlt werden sollen?

An welchen Bankautomaten kann man die Scheine auswählen, die ausgezahlt werden sollen? Welche Bank bietet einen solchen Automaten an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?