Erhält man mehr Zinsen wenn Zinszahlung halbjährlich erfolgt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja. Aber richtig 101x2%für halbes Jahr= 102.01€zum 31.12

Die 2% sind aufs Jahr bezogen. Das berücksichtigt praktisch auch eine Art Zinseszins für den Zeitraum zwischen Jahresanfang und Jahresende. Dieser ist am Anfang geringer als am Ende, daher würdest Du nach 1/2 Jahr nicht 1 EUR sondern weniger bekommen. In der zweiten Jahreshälfte wäre es entsprechend mehr. In der Summe sind es dann 2 EUR pro Jahr.

greeneye 11.11.2010, 13:07

Wenn der Nominalzins 2% beträgt ist das nicht richtig!

0

Selbstverständlich ist das richtig.

Einzige Voraussetzung ist, dass Du die Summe auf dem Konto belässt.

Das nennt man Zinseszinseffekt.

Was möchtest Du wissen?