Erfahrungen mit DivDAX?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halte den DivDax für keine wirklich gute Anlage. Der Index ist mit nur 15 Titeln relativ klein. Dazu kommt noch, dass Unternehmen mit hoher Dividende oft kaum noch wachsen. Ich persönlich würde in einen breiteren Index, wie z. B. den Stoxx Europe, den S&P 500 oder den MSCI World investieren. Mehr Streuung= weniger Risiko.

Erfahrungen (auch mit DivDAX) sind vergangenheitsbezogen. Du willst also aus der Historie eines Aktienindex auf zukünftige Kursentwicklung schließen. Das könnte man sehen als Kaffeesatzleserei:-)

Aber grundsätzlich musst Du Dich für den genauen Index entscheiden: Performance- oder Kursindex?

Siehe hierzu bitte die beiden Bilder (im Vergleich zwischen beiden Indexarten und dem MSCI World) und was bei Wikipedia steht!

https://de.wikipedia.org/wiki/DivDAX

In der Rückschau hätte man gewußt, worin man 1999 am besten investiert hätte.

Die Kursentwicklungen habe ich hier gefunden:

https://www.comdirect.de/inf/indizes/detail/chart.html?SEARCH_REDIRECT=true&REQUESTED_REDIRECT=INDEX&REFERER=search.general&REDIRECT_TYPE=WHITELISTED&ID_NOTATION=11243125&SEARCH_VALUE=DIVDAX#timeSpan=range&benchmarkNotations=11243124&benchmarkNotations=10370091&benchmarkColors=3366cc&benchmarkColors=006633&selectedBenchmarks=true&selectedBenchmarks=true&fromDate=22.06.2014&e&

Nun überlege mal, zu welchem Zeitpunkt Du Deine letzten Wertpapierkaufentscheidungen getroffen hast und wie sich dagegen diese drei Indices entwickelt haben:-)




 - (Aktien, Geld, Fonds)  - (Aktien, Geld, Fonds)

Auch bei großer Hitze sollte man in der Lage sein, präzise Fragen zu stellen.

Mit dem DivDax, wie mit allen anderen Indizes, macht man die Erfahrung, dass sie mal steigen und mal fallen. Dieser Erkenntnisgewinn lohnt sich ;-))

Was möchtest Du wissen?