Erfahrung Plusrente?

2 Antworten

Die Plusrente ist eine super Sache! Ich habe sie seit 5 Monaten, zahle 30 Euro/Monat Rentenansparung und kann in über 1000 online Shops (darunter eBay, Zalando, Douglas etc) zwischen 3 und 10% zusätzlichen Cashback ansparen. Sobald 50Euro gesammelt wurden, gehen die aufs Vorsorgekonto und werden sofort mit verzinst. Bei mir waren das in 5 Monaten 80 Euro zusätzlich. Kann ich jedem empfehlen, der online einkauft!!!

Das ist Datensammelei und eher noch schlechter als das Sammeln von Paybackpunkten. Ich kann nicht sehen, wie und wo das Geld investiert wird und welche Qualitaet der Vertrag hat. Ich denke, hier hat sich die Paybacklobby mit den Versicherern zusammengetan um schnell noch die schlechten Vertraege loszuwerden.

Nehmen wir an, ein BMW waere das richtige Auto fuer Dich. Wuerdest Du dann ein anderes Auto nehmen, wenn Du noch einen 50 Euro Amazongutschein dazu bekommst?

Ascent AG! Seriös oder Strukturvertrieb?

Auf meine Anzeige: Jobsuche als Vermögenberater hat mich die Ascent AG angesprochen. Kenne ich aber nicht! Sind die seriös oder ist das auch ein Strukturvertrieb wie AWD oder DVAG? Wer hat Erfahrung mit denen gemacht oder weiss was? Bitte um Rat ob ich die finger davon lassen soll! Danke.

...zur Frage

Anlage in Flossbach von Storch Multiple Opportunities empfehlenswert?

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe bis jetzt einen Fonds von der Sparkasse gehabt. Aufgrund keiner guten Performance habe ich mich jetzt davon getrennt. Mein bisheriger Fonds Deka Struktur 5 Ertrag Plus hat einfach keine gute Entwicklung vorgezeigt. Gut, ich habe keine Verluste gemacht. Jetzt habe ich mich eigenständig etwas belesen. Meine Berater wollte gerne in einen anderen Fonds umschichten. Ich werde das freiliegende Geld jedoch diesmal selber investieren und bitte um eine Meinung zum oben genannten Fonds. Das Geld ( ca. 50000 E) soll ungefähr mindestens 5 Jahre liegen bleiben. Wahrscheinlich wird es aber länger angelegt werden. Eventuell gleich mit zur Altersvorsorge. Ich bin 48 Jahre jung und hoffe, dass mein Geld bis dahin noch etwas wachsen kann!

...zur Frage

Der verantwortungsvolle Umgang mit dem eigenen Geld wird in Schulen oft immer noch eher halbherzig gelehrt. Warum?

Der verantwortungsvolle Umgang mit dem eigenen Geld ist doch gerade in jungen Jahren ein wichtiges Thema (Versicherungen, Kredite, Schulden, Konsum, Sparen, Wirkung von Zinseszins etc.).

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit "trade-24.com"?

Vor einigen Tagen erhielt ich einen Werbeanruf von trade-24.com. (woher auch immer sie meine Nummer hatten...)

Mir wurden perfekte Konditionen geboten, das Bild eines idealen Brokers aufgebaut... (im Verhältnis zu den sonstigen Anrufen bisher von x-Brokern, war dieser hier "herrausragend") Mir erscheint das "zu schön um wahr zu sein".

Nun meine Frage an euch:

Kennt jemand diesen Broker, hat jemand positive/negative Erfahrungen mit ihm gemacht?

Über jedes Feedback würde ich mich sehr freuen.

lg

Trader80

...zur Frage

Compexx Finanz - Meinungen, Erfahrungen - Bitte um Hilfe

Aufgrund von Hinweisen hier im Forum wo man öfters gelesen hat, dass man sich von unabhängigen fachkundigen personal beraten lassen sollte und auf Empfehlung einer Freundin habe ich Kontakt aufgenommen zu compexx Finanz. Hier die Internetseite dazu: http://www.compexx-finanz.de/index.html Gestern hatte ich mein Erstgespräch. Die Wirtschaftsmanagerin erstellt nun aufgrund meiner Angaben, Ziele und Wünsche éin Konzept. Dazu habe ich den sogenannten Finanztüv mit ihr gemacht...alle Versicherungen, Konten, Einnahmen, Ausgaben etc. Ist das Unternehemen compexx vertrauenswürdig? Ich hatte einen guten Eindruck von der Wirtschaftsberaterin. Sie erklärte mir viel. Nur ist das immer richtig? Sie erzählte mir zB von 13 Möglichkeiten vom Staat Geld zu bekommen. ich kannte bisher nur Rieser und Vermögenswirksame Leistungen. Sie schnitt einen Lifestyleplan an, bei dem man mindestesns 85 Euro im Monat einzahlen muss und dann in regelmäßigen Abschnitten ca 4500 E alle 2-4 Jahre ausgezahlt bekommt. Der Staat gibt dazu wohl sehr viel dazu. Weiterhin findet sie mich im Bereich Versicherungen eher nicht so toll aufgestellt. Habe so ziemlich alles bei der Allianz ( Rentenversicherung, Unfall, Diensthaftpflicht, BU mit Beitragsrückzahlung)...Im Bereich Riester hat sie durchklingen lassen, dass sie auf das Produkt DWS Riester Rente steht. Im Bereich banking ist sie der meinung, dass das schon recht gut ausschaut.

Ist das Angebot von compexx Finanz gut und wie finanzieren solche Unternehmen sich? Weil so wie es ausschaut muss ich bis auf 10 Euro für den Finanztüv nichts bezahlen. Außer für Leistungen wie Steuererklärung.

Hat jemand Erfahrungen gemacht und sind solche maßgeschneiderten Leistungen am Ende wirklich besser als das was man selber abgeschlossen hat?

Sind die wirklich nur am Wohl des Kunden interessiert???

Oft wurde es hier empfohlen sich unabhängig beraten zu lassen - jedoch bin ich etwas skeptisch...

Am Sonntag habe ich meinen nächsten Termin mit ihr. Da hat sie dann schon Ergebnisse und Lösungen für mich. Positiv , der Termin geht von 14:00-18:00. Mein Termin gestern ging von 18:00 bis 21:00. Danke für wertvolle Hinweise

...zur Frage

Was würdet ihr am System der gesetzlichen Rente in Deutschland ändern wenn ihr Einfluss nehmen könntet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?