Erfahrung?

4 Antworten

Verständnisfrage:

was bedeutet "wenn ich meine Schulden gezahlt habe"?

  • Hast Du eine Kredit ordnungsgemäss laufend zurückgezahlt?

oder

  • Hattest Du Schulden, die nicht ordnungsgemäss und laufend zurückgezahlt wurden und bei denen es zu Zwangsmassnahmen (z.B. Kündigung, Pfändung, Mahnbescheid) kam?

Im ersteren Fall ("ordentliche Rückzahlung") steht in Deiner Schufa-Auskunft nichts negatives, sondern lediglich ein "erledigter Kredit". Wo ist das Problem?

Im zweiten Fall ("Zwangsmassnahmen") steht in der Schufa-Auskunft drin, dass es entsprechende Probleme mit der Rückzahlung gab bzw. die Art der Zwangsmassnahme. Dann hast Du natürlich nicht nur bei der Wohnungssuche ein Problem, wenn die Gesellschaft sich eine Schuf-Aufkunft geben lässt. Du bist dann auch bei einer erneuten Kreditaufnahme ein Risikokunde.

Danke wjgmuc für deine konkrete Antwort. Eine Frage hab ich da noch an dich wie sieht es aus nehmen wir mal an ich habe meine Schulden beglichen stehe aber ja dann immer noch 3 Jahre in der Schufa drin, kann ich es irgendwie doch schaffen das die mich komplett löschen :/

0
@Mina226

"Komplett löschen" im Sinne von "physisch entfernen" ist nicht möglich. Du kannst höchstens gegen einen fehlerhaften Eintrag Widerspruch einlegen und - wenn der Widerspruch nachweislich begründet ist - wird dieser Eintrag gesperrt und nicht mehr gemeldet. Ansonsten gelten eben die Speicherfristen.

Schau auch mal die "FAQ" der Schufa an:

https://www.schufa.de/de/faq/

0
@wjgmuc

Oh man, Danke dir trotzdem

0

Also hier in unserer Kleinstadt verlangt eine größere, ehemals städtische Wohnungsgesellschaft zwar eine Schufaauskunft. Mir wurde aber mal gesagt, dass durchaus viele Wohnungen trotz negativer Schufa vergeben werden.

Vielleicht kannst Du bei Deiner Bewerbung punkten, indem Du gleich eine Vorvermieterbescheinigung dazu legst.

Was ist denn die GGH?

Soll eine Wohnung gekauft oder gemietet werden?

Und wo ist das? Mietnotstand gibt es in Ballungsräumen. In Städten wie WHV oder Zwickau aber sind es die Vermieter, die Bücklinge machen müssen.

Eins kann ich Dir nur sagen: Wenn Du Dich in den Gebieten in denen die Mieter Bücklinge machen müssen mit einem derartigen Gesülze bewirbst hast Du schon verloren. Ich selber bin Vermieter in Köln und habe neulich auf ein Mietangebot 500 Anfragen bekommen. Um die um 95% zu dezimieren (mehr geht nicht für eine Besichtigung),habe ich jeden Interessenten gleich aussortiert der herumsülzt

Hey

also GGH ist eine wie in Klammer geschrieben schon bei meiner Frage eine Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz, die Wohnungen vermieten.

Ich weiß das ich 3 Jahre nach Zahlung meiner Schulden noch eine Akte bei der Schufa habe mit dem vermerk das ich meine Schulden gezahlt habe falls eine Baugesellschaft wieder eine Bonitätsanforderung machen will. Ich will ja jetzt nur wissen ob ich trotzdem vermerkt Schulden gezahlt eine Wohnung dann bekomme bei einer Baugesellschaft.

0
@Mina226

Wie die jeweiligen Sachbearbeiter sich bei der Bonitätsprüfung entscheiden, richtet sich nach den Vorgaben der Gesellschaft. Daher mein Rat, bewerbe Dich dort einfach für eine Mietwohnung und an der Antwort siehst Du das Resultat. Oder aber kontaktiere die Gesellschaft und laß Dir Auskunft geben.

2

Baufinanzierung mit erledigter Schufa?

Meine Frau und ich möchten ein Grundstück kaufen und gerne sofort mit dem Bauvorhaben starten. Das Grunstück kostet 160.000€ und unser Bauvorhaben inkl. Bauvorhaben ca. 360.000€.

Wir haben EK von 30.000€ cash und meine Eltern würden uns ihr Haus noch als Sicherheit (rund 50.000€ noch belastbar. Vorbelastung noch 75.000€). In 5 Jahren ist deren Haus komplett abbezahlt.

wir sind beide Akademiker und sind fest eingestellt. Zusammen kommen wir auf 4500€ Nettoeinkommen.

leider habe ich noch 4 erledigte Einträge in der Schufa stehen aus meiner Studienzeit, wo es mir finanziell schlecht ging. 1 Forderung davon ist leider sogar tituliert gewesen. Ich war einige Zeit in Ausland und wusst auch nichts von den Einträgen, da ich mich zu diese Zeit nie mit der Schufa oder Schufascore beschäftigt habe. Ich weiss, Ahnungslosigkeit schützt nicht vor Strafe. Die Einträge stehen noch 2 Jahre in der Schufa. Mein jetziges Score beträgt 80%.

Aber seit dem ich arbeite sind meine finanzen geregelt und ich zahle auch immer alles pünktlich. Auch mein Bafög habe ich bereits vollständig zurück gezahlt.

Kennt jemand eine Bank oder Bausparkasse, die uns finanzieren würde bzw.könnte?

Vielen Dank für konstruktive Antworten im Voraus!

...zur Frage

Dauer der Kontopfändung

Hallo. Ich finde einfach keine passende Antwort! Mein Girokonto bei der Postbank wurde wegen Schulden bei der Krankenversicherung (damals Neckermann BKK-jetzt Vereinigte BKK) gepfändet. Das Ganze spielte sich zwischen 2008-2010 ab. Aufgrund dessen hat mir die Postbank natürlich den Dispokredit gestrichen. Wir einigten uns auf eine Rückführung (so ähnlich wie ein Kredit). Die gesamten Schulden und auch die Rückführung sind längst bezahlt und auch bestätigt worden. Nun wollte ich mir bei der Postbank wieder einen Dispo einrichten lassen und dies wurde abgelehnt! Als Grund hierfür nannte man mir, dass die Pfändung noch bis 2016 auf meinem Konto bestehen bleibt. Ich frage mich nun, ob dies überhaupt rechtens ist. Und welche Möglichkeiten habe ich? Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

...zur Frage

Kindergeld auf Lebensgefährten übertragbar?

Hallo Wir sind eine sogenannte Patchworkfamily. Mein Partner hat 2 Kinder, die bei Ihren Müttern leben. Zusammen haben wir 2 geimeinsame Kinder. In unsere Beziehung habe ich 2 Kinder mitgebracht. Nun wollen wir, dass er das Kindergeld für unsere beiden Kleine und auch das von meinen Kindern bekommt. Somit hätten wir mehr Kindergeld, da er ja schon 2 Zählkinder hat. Ich hab über Stunden gegoogelt aber nichts gefunden, ob das geht, wenn man nicht verheiratet ist. Hat da irgendjemand Erfahrung damit?

Danke für eine Antwort meinereiner1967

...zur Frage

pfändung der Mietkaution und Nebenkosten

Hi

Ich habe das folgende Problem und würde mich freuen, wenn mir jemand bei der Antwort suche helfen kann.

vor einiger Zeit habe ich die Kaution und die Nebenkosten von jemanden gepfändet weil er sich immer wider geweigert hat, seine Schulden bei mir zu bezahlen.

Der Wohnungseigentümer und die Hausverwaltung waren natürlich darüber informiert und trotzdem haben die jetzt, die Nebenkosten Abrechnung (Guthaben) an den Mieter ausgezahlt bzw. mit den letzten Mieten verrechnet.

Jetzt habe ich leider keine Möglichkeit mehr, an mein Geld ranzukommen.

Wisst ihr zufällig, ob die Auszahlung rechtens war? Oder ob ich mich jetzt an die Hausverwaltung wenden kann und mein Geld von denen einfordern kann?

...zur Frage

Bausparvertrag gepfändet

Hallo! Ich habe zusammen mit meinem Ex-Mann jahrelang die VWL auf einen Bausparvertrag gezahlt. Leider lief der Vertrag auf den Namen meines Ex-Mannes. Das Geld sollte für unsere gemeinsame Tochter gespart werden. Mein Ex-Mann ist pleite und hat Schulden, u.a. beim Finanzamt. Das hat den besagten Bausparvertrag komplett gepfändet. Frage: Habe ich dennoch einen Anspruch auf Rückzahlung meines ersparten Anteils, um diesen weiter für mein Kind anzulegen?

...zur Frage

Treppenreinung im haus..Darf der vermieter mir Trotzdem Putzgeld anrechnen?

Hallo zusammen,

ich wohne in einem Mehrfamilienhaus und bin auch angestelle als Putzfrau in dem selben Haus. Wenn ich für das haus putze darf der vermieter mir putzgeld in den nebenkosten anrechnen obwohl ich selbst alles putze? Irgendwie macht mich das stutzig weil es ja dann so wäre als würde ich mich selbst bezahlen also zwar nicht alles aber ein teil davon.

Bitte um Antwort.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?