Muss ich Erbschaftsteuer für das Erbe meiner deutschen verstorbenen Tante in Deutschland bezahlen?

1 Antwort

Guten Morgen,

Na ja, 50.000 € dazu gewonnen.

Dann 20.000 € persönlicher Freibetrag.

Steuerpflichtiger Erwerb 30.000 €

mit einem Steuersatz von 30 %

- 9.000 € Erbschaftssteuer

Na ja, am Ende doch noch 41.000 € aus Deutschland mitgenommen.

Der Staat Kanada erhebt seit 1972 keine Erbschaftssteuer mehr. Stattdessen wird auf der Grundlage des kanadischen Einkommensteuergesetzes (Income Tax Act, kurz ITA) eine Steuer auf den Gewinn (capital gains tax, kurz CGT) erhoben.

Nach Sec. 20 ITA geht der Kapitalgewinn nur zu 50 % in die Berechnung der Einkommensteuer ein.

50.000 €
09.000 € in Deutschland gelassen

41.000 € nach Kanada mitgenommen und die hälfte in die Kanadisch Einkommensteuer mitgenommen und geteilt.

Alles Gute & Herzliche Grüße

Was möchtest Du wissen?