Erbschaftssteuer. Wann läuft die Frist aus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frist ist am 30.06.2009 ausgelaufen. Bis zu diesem Tag hätte der Antrag beim Finanzamt vorliegen müssen.

Seit 9 Tagen geht es nicht mehr.

Stichtag war der 30. 06. 2009.

Erbschaftssteuer zusätzlich zur Schenkungssteuer?

Die Sache ist ein bisschen kompliziert: Meine Oma hat 2 Häuser. Um der hohen Erbschaftssteuer zu entgehen, hat sie vor 10 Jahren eines davon meiner Mutter geschenkt (da viel also Schenkungssteuer an), nun möchte sie ihr das nächste schenken. Das erste Haus allerdings, das sie meiner Mutter bereits geschenkt hat, will sie jetzt mir vererben (sie kann das Haus wohl von meiner Mutter zurückfordern). Nun meine Frage: Wenn für das Haus vorher bereits Schenkungssteuer gezahlt wurde, fällt es ja aus der Erbmasse raus. Wenn meine Oma das Haus jetzt wieder zurücknimmt, und an mich vererbt, muss man dann nochmal Erbschaftssteuer dafür zahlen obwohl davor schon Schenkungssteuer bezahlt wurde? Leider baut meine Oma derzeit geistig stark ab und wir schauen alle hilflos zu, wie sie die Immobilien hin und her schieben will und machen uns natürlich Sorgen, dass wir die Steuern dafür später nicht bezahlne können. Danke schonmal.

...zur Frage

Ab wann greift das Widerrufsrecht für Darlehen bei einer Baufinanzierung?

Hallo zusammen,

wir haben am 04.11. bei unserer Hausbank einen Darlehensantrag unterschrieben. Das Darlehen wird nur vermittelt und kommt von einer anderen Bank.

Die Frage, ab wann greift das Widerrufsrecht...ab Tag der Unterschrift des Antrages oder erst wenn wir eine Zusage von der finanzierenden Bank erhalten?

Unser Bankberater hat uns schriftlich - per Mail - bestätigt: "Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Datum auf dem Zusageschreibens." Also nicht ab Datum des Antrags.

Ist das so richtig? Denn nach Recherchen im Netz, klingt es für mich so, als würde die Frist ab Tag der Unterschrift des Antrags laufen.

Sind gerade etwas unsicher...oder sollten wir eigentlich beruhigt sein, weil wir ja eine schriftliche Auskunft des Bankberaters haben?

Das ganze ist wichtig für uns, weil die Termine (Antrag/Widerrufsfrist/Unterschrift Kaufvertrag) recht verzwickt liegen.

Vielen Dank schon mal für alle Tipps! Miles

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?