Erbgemeinschaft Haus - wie bekommt man am besten eine “Tante“ los?

2 Antworten

Falls Du es "kannst" könntest Du die Tante ja ausbezahlen. Dann hat sie mit dem Haus nix mehr zu tun. Auch später nicht wenn es eine Wertsteigerung gibt. Alternativ bin ich ziemlich sicher, dass sich da mit einem halbwegs pfiffigen Anwalt etwas regeln lässt.

Aus der Erbengemeinschaft ausschließen? Durch Enteignung geht das nicht. Ihr könnt die Erbengemeinschaft aber auflösen. Nur bekommt dann jeder den Wert seines Anteils ausgezahlt und daran führt kein Weg vorbei.


Was möchtest Du wissen?