Erbe grundschuld?

2 Antworten

Jetzt ist er verstorben und hat die grundschuld meiner Stiefmutter vererbt.

Testamentarisch? Sprich Deine Stiefmutter wurde als Alleinerbin eingesetzt?

Ja würde als allein Erbin eingesetzt

0
@Micha52

Also steht Dir nunmehr mindestens der Pflichtteil zu ..... heißt 25% Deines gesetzlichen Erbes.

Handelt es sich um ein Berliner Testament in dem Du als Schlußerbe bestimmt wurdest ? Gibt es weitere (Halb-)Geschwister?

Dein Vater lebte in einer Zugewinngemeinschaft? Woher stammte das besagte Grundstück? Wurde dieses während der Ehe erworben oder bereits von Deinem Vater in die Ehe eingebracht .... oder anders wurde Dir das Grundstück bereits vor der Eheschließung mit der Stiefmutter übertragen?

Gibt es andere Vermögenswerte, welche Dein Vater vor der Eheschließung besaß?

0

Das heißt, wenn Du die Grundschuld aus dem Grundbuch weg haben willst musst Du die Dame auszahlen.

Was möchtest Du wissen?