Entnahme Baugrundstück aus landwirtschaftlichen Betriebsvermögen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also die Firmenkonstruktion habe ich jetzt nicht kapiert. Einerseits hat jeder einen lw Betrieb - andererseits hast du eine GbR mit deinem Vater.

Na, wie auch immer, wir sind also doch wohl auf jedem Fall im § 13 EStG, oder?

Nun bin ich nicht sonderlich bewandert im LW-Steuerrecht, aber soviel muss jeder Steuerberater wissen, dass es einen § 13 (4) und § 13 (5) gibt, in denen vorgesehen ist, dass bei bestimmten Konstellationen der Entnahmegewinn außer Ansatz bleibt.

Ratsam ist hier die Einschaltung einer "Landwirtschaftlichen Buchstelle" - das ist ein besonders für LW qualifizierter Steuerberater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?