Entfernungspauschale absetzbar mit Firmenfahrzeug?

3 Antworten

Die An- und Abfahrt ist privat.

Für den privaten Anteil zahlst Du Steuern.

Also ja, Du darfst nach wie vor die Entfernungspauschale für eine Strecke ansetzen.

Pedlerpauschale - darfst Du nutzen ...... Du dürftest doch diese doch auch anwenden, wenn Du mit Tante Ernas Auto, für welches sie die Kosten trägt, zur Arbeit fährst.

Der Ansatz als Werbungskosten hängt doch nicht davon ab, wie das Fahrzeug finanziert wird.

Also ja.

Was möchtest Du wissen?