Energieausweis für Ladenlokal verlangen?

1 Antwort

Es gab keine Neuerung, sondern "nur" der Beginn der Ausweispflicht für Nichtwohngebäude ab dem 01. Juli 2009.

Ob Dein Cousin mit der Gebäudeinformation viel anfangen kann? Ich glaube es nicht. Er soll sich als Heizkostenindiz die Abrechnungen des Vormieters zeigen lassen. Er kann auch keine Ansprüche zur verbesserten Wärmedämmung (alternativ: Mietminderung) aus diesen Energieausweisen herleiten.

Welche Aussage hat ein Energieausweis?

Liebe Foraner und Fachleute,

ich habe da wieder einmal eine Frage mit der Bitte um sachdienliche Antowrten.

Frage 1: Was hat das für Konsequenzen, wenn man einem potentiellen Mieter ein Energieausweis vorlegt mir der Einstufung G ?.

Frage 2: Können ab einer bestimmten Einstufung, z.B. G oder H, Maßnahmen abgeleitet werden, die sofort und zwangsweise durchgeführt werden müssen ?.

Frage 3: Welche Auswirkungen hat die Einstufung im Energieausweis auf den Mietvertrag/Nebenkostenabrechnung... ???.

Frage 4: Muss dem Miet-/Kaufinteressenten ein Energieausweis unaufgefordert vorgelegt werden ?.

Frage 5: Wann ist ein Energieausweis zu erstellen ?, erst auf Verlangen des Mieters-/Käufers oder muss er schon vorher vorliegen ?

Danke für Eure Antworten im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?