Endreinigung dem Mieter in Rechnung stellen?

2 Antworten

Du kannst nur dann eine finanzielle Forderung stellen, wenn das im Mietvertrag eindeutig geklärt ist.

Steht da drin evtl. besenrein? Dann ja. Bei der Übergabe war das wohl nicht der Fall !!!

Unabhängig davon - das kaputte Elektrogerät kannst du zum Zeitwert !!! in Rechnung stellen. Ist das Teil schon älter, wird sich das nicht lohnen.

Im Mietvertrag steht, die Wohnung ist bei Auszug in einem sauberen, ordentlichen Zustand zu übergeben. Dübel sind zu entfernen und zuzuspachteln.

Das Elektrogerät ist älter, deshalb wäre die Frage, was könnte man da noch einsetzen 10% von der Neuanschaffung oder 15%?.

Mich ärgert nur, dass das Gerät noch voll funktionstüchtig ist und absolut kein Grund bestehen würde dieses Gerät jetzt zu ersetzen, wenn die Mieter damit etwas hygienischer umgegangen wären.

3 Monate vor dem Auszug der Mieter ging der Geschirrspüler nicht mehr, ich habe den anstandslos ersetzt und das war auch ok. Elektrogeräte können natürlich nach einigen Jahren kaputt gehen, das ist klar.

0
@Fragesteller472

Gab es eine Übergabeprotokoll ? Nach spätestens 8 Jahren sind alle geräte auf Null abgeschrieben! Für die Nutzung bekommst du die Miete!

5

Ich bezweifel, dass du von den ehemaligen Mietern jemals einen Cent siehst. Wer schon so haust.....dem ist alles egal

Was möchtest Du wissen?