Endet ein absolutes Halteverbot Schild nach einer Einmündung?

 - (Recht, Strafzettel)  - (Recht, Strafzettel)  - (Recht, Strafzettel)  - (Recht, Strafzettel)

4 Antworten

So... nach wochenlangem mitlesen, habe ich mich jetzt auch mal angemeldet, da ich mit den Antworten noch nicht vollständig zufrieden bin.

Vorab: welcher Tatbestand steht denn auf dem "Ticket"?

Parken ist in meinen Augen ganz klar verboten und ich sehe folgende Fehler:

  1. Ist es eine Einmündung: Zu wenig Abstand zur Einmündung.
  2. Ist es eine Einfahrt (ist es meiner Meinung nach): Das Schild gilt auf jeden Fall: absolutes Halteverbot.
  3. Du parkst am abgesenkten Bordstein.
  4. Die Straße ist zu eng bzw. die Restbreite dann zu gering.

Alle vier Möglichkeiten sind bußgeldbewährt. Du kannst fast froh sein, dass bei der Bußgeldstelle nach mehrfachem Verstoß noch keiner auf die Idee kam es Tatmehrheitlich anzuzeigen, Bußgeld wg. Vorsatz zu vervielfachen und als letzte Instanz nach weitern Verstößen die Eignung zum Führen eines Kfz in Frage zu stellen

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich sehe keinen Wendekreis aber einen Wendehammer. Man kann mit einem großen Fahrzeug in das, wo die Autos geduldet werden vorwärts rein fahren, schlägt ein und fährt rückwärts Richtung da, wo dein Auto verbotenerweise steht.

Wenn da dein Auto steht, ist der Hammer kaputt. Man kommt nicht rum. Damit erübrigt sich die Frage danach, ob das Schild gilt (ja, es gilt).

Lösung wäre, die beiden Anhänger beiseite, also links neben das Wohnmobil zu schieben.

Soweit Du in dem "Areal" / der "Sackgasse" parkst, wo der Gullideckel ist, erhältst Du mit Recht ein Ticket - denn dabei handelt es sich nicht um eine "ausgewiesene" Parkfläche.

kannst du auf den Fotos nicht mit einem x markieren, wo die Stelle ist, an der du immer die Strafzettel bekommst?

Du hast zudem die Möglichkeit, dir über das Geoinformationssystem deiner Gemeinde (Homepage) anzuzeigen, wo öffentlicher Verkehrsraum und privater Grund ausgewiesen ist.

Ich stehe direkt an der Hecke

0

Was möchtest Du wissen?