Emaul Betrug?

 - (Recht, Betrug oder nicht, email betrug)  - (Recht, Betrug oder nicht, email betrug)

3 Antworten

Bild einzeln aufmachen und heranzoomen, dann kann man es problemlos lesen...

Hast du bei irgendwelchen Gewinnspielen oder Online- oder Telefonumfragen teilgenommen? Das sind nämlich die typischen Möglichkeiten, über die man sich solche Zeitschriften-Abos einfängt.

Bist du minderjährig? Dann hole bitte deine Eltern dazu. Die müssen das lösen. Und komm nicht auf die Idee, das einfach zu ignorieren. Sonst kommen bald böse Briefe vom Inkasso.

Besonders überzeugend stellt die VSR Verlag Service GmbH ihre Seriosität nicht da, aber Hinweise auf tatsächlichen Betrug habe ich nicht gefunden. Typischer Vertragsvermittler halt (von Zeitschriften über Telefonverträgen bis hin zu Energieverträge).

Wenn du sicher bist, keinen Vertrag abgeschlossen zu haben, widersprich dem Vertragsabschluss und widerrufe hilfsweise den nicht abgeschlossenen Vertrag.

Formulierungsvorschlag:

Sehr geehrte Damen und Herren,

der oben genannte Abovertrag ist mir unbekannt, ein Vertragsabschluss durch mich hat nie stattgefunden. Etwaige daraus resultierende Forderungen weise ich bereits jetzt entschieden zurück.

Rein vorsorglich und hilfsweise widerrufe und kündige ich alle mit Ihnen abgeschlossenen und nicht abgeschlossenen Verträge.

Bitte bestätigen Sie mir bis zum 31.07.2020, dass ein Vertragsabschluss nicht stattgefunden hat und keinerlei Forderungen mir gegenüber bestehen.

Besten Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Sorry - ohne Lupe kann man das nicht lesen.

Ach ja und .... gehe ich recht in der Annahme, dass Du minderjärig und somit nur beschränkt geschäftsfähig bist?

Was möchtest Du wissen?