Elterngeld für ein zweites Kind

3 Antworten

Käme Kind 2 am 20.12.2015, dann würde der MuSchu im Nov 2015 beginnen. Relevant für das Elterngeld ist das Einkommen der Monate: Okt 2015 bis Feb 2015 (=9 Monate). Hinzu kommen 3 Monate aus der Zeit vor dem ersten Kind.

Ginge die Frau von Feb 15 bis Okt 15 nicht arbeiten, wären das 9 Monate mit 0 Euro Einkommen. Das liefe dann beim Elterngeld auf den Mindestsatz von 300 Euro hinaus.

Es wäre also finanziell gesehen sinnvoller, wieder arbeiten zu gehen. Je mehr Einkommen, desto mehr Elterngeld.

Bitte unbedingt nochmal die Bedingungen zum Elterngeld Plus prüfen, welches im nächsten Juli kommen soll.

Was möchtest Du wissen?