electrishe rolladen kaputt wer muss es zahlen?

2 Antworten

Ein Rolladen der in sich "abreisst" ist zu Lasten des Vermieters wieder reparieren. Und dafür würde wohl auch keine Privathaftpflichtversicherung aufkommen.

Aber der ist ja elektrisch und nicht zum ziehen

0

Manchmal steht im Vertrag dass Reparaturen unter € 1000 vom Mieter bezahlt werden müssen, außer ganz kurz nach dem Einzug , das wäre dann ein Mangel. Vielleicht zahlt die Sturmversicherung? Sonst müßt Ihr selber zahlen.

Was möchtest Du wissen?