einsicht in personalakte?

2 Antworten

Du bist da wieder in der Probezeit und euer Arbeitsverhältnis beginnt schon ohne jegliches Vertrauen. Was hast du denn zu verheimlichen? Wenn es einen Grund gibt, warum du rausgeworfen wurdest, dann wird der irgendwann rauskommen

nein, es gibt keinen besonderen Grund. Ich war für diesen Bereich überqualifiziert und bin so mit meinen Kollegen nicht klar gekommen. Er hatte die besseren Karten, ich mußte gehen. Kein klärendes Gespräch, mitten in Pandemiezeiten und zuhause hatte ich meinen krebskranken Gefährten. Ich war so enttäuscht, das ich diese Arbeit in mir gelöscht habe und sie in Bewerbung nicht mehr erwähnt habe. Nun habe ich einen neuen Arbeitsvertrag bei Behörde. Aber da diese nichts von anderer Behörde weiß, wie soll diese Behörde Kenntnis erhalten. Ausserdem kann ich jetzt nicht zurück. Soll ich es drauf ankommen lassen, oder gibt es einen Weg aus der Misere?

0
@zauperlippchen

 Ich war für diesen Bereich überqualifiziert und bin so mit meinen Kollegen nicht klar gekommen.

------------------------------------

Wenn ich das schön höre, ich war Überqualifiziert.

na ja als "Neue/r" sollte man erst einmal den Betrieb kennen lernen bevor man einen auf Schlaumeier macht.

0

....und bin so mit meinen Kollegen nicht klar gekommen

reicht eigentlich als Erklärung

Was möchtest Du wissen?