Einsicht in die Personalakte?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

rechtlich gesehen würd ich sagen ja, Du hast Recht auf Einblick. Bei meiner Firma mußte ich das aber erst telefonisch voranmelden, daß ich zur Einsicht komme. Ob hier Unterlagen rausgenommen werden bevor man da ist, weiß ich nicht. Könnte aber wohl gut möglich sein, behaupt ich mal ganz frech

Der Artikel ist sehr umfassend, steht alles drin. Sinnvoll ist es auch immer, ein Betriebsratsmitglied mit zu nehmen (so vorhanden)o. eine Person des Vertrauens als Zeugen.

Du hast sicher ein Einsichtsrecht in deine Personalakte und dort gehören zum Beispiel nicht hinein eine zu Unrecht ausgesprochene Abmahnung, deren Löschung in der Personalakte du notfalls auch gerichtlich erzwingen kannst.

Haben Vermieter Einsicht Schufaeinträge der Mieter?

Mein Bruder hat mir von einem Freund erzählt, der auf Wohnungssuche ist, aber immer wieder abgelehnt wird. Er hat wohl in der Vergangenheit immer mal wieder SSchulden gemacht und hat negative Einträge bei der Schufa. Könnte es daran liegen, dass er immer wieder abgelehnt wird? Haben Vermieter Einsicht in die Schufaeinträge der Mieter?

...zur Frage

Darf eine Bank meinen Kontoeröffnungsantrag ablehnen?

Hallo, mich würde interessieren, ob eine Bank das Recht hat, meinen Kontoeröffnungsantrag abzulehnen? Und gibt es da Unterschiede zwischen normalen Banken und Sparkassen? Sparkassen gehören doch dem Staat, habe ich da nicht ein Recht auf ein Konto? Schon mal danke im Voraus.

...zur Frage

Wie oft werden die DAX-Werte verändert? Gibt es feste und regelmäßige Zeitpunkte?

Wie oft werden die DAX-Werte verändert? Gibt es feste und regelmäßige Zeitpunkte oder wird das immer dann gemacht, wenn sich eine Wert so entwickelt hat, dass er rein, bzw. raus muss, also ständig?

...zur Frage

Für was muss ein Ehepartner aufkommen (arbeitslos)?

Hallo,
Für was muss ein Ehepartner (erwerbstätig) alles aufkommen, wenn der andere Ehepartner arbeitslos ist und mittlerweile kein Arbeitslosengeld I mehr bekommen kann - also in der Zwischenzeit keinen Job gefunden hat?
Geht es hierbei dann rein um die Kosten für Lebensmittel, Putzmittel, Kleidung und entpsprechende Güter oder sind gehören da auch Dinge wie die Krankenversicherung rein? (da im Kontext der Frage der erwerbstätige Ehepartner Soldat ist, unterliegt er der freien Heilfürsorge und bringt somit keine Versicherung mit in die Ehe, in die der Ehepartner aufgenommen werden könnte).
Für was genau also muss ein Ehepartner im Falle der Arbeitslosigkeit seines Ehepartners aufkommen?

...zur Frage

Hat man ein Recht auf Einsicht der Finanzen bevor man das Erbe annimmt/ ausschlägt?

Wenn man erbt, muss man dann die Entscheidung ob man das Erbe antritt oder ausschlägt ohne genauere Informationen über das Erbe treffen? Weil man weiss ja nie ob es nicht irgendwo einen riesen Schuldenberg gibt..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?