Einrede der Verjährung?

2 Antworten

oder ist in diesem Moment wo ich Ihnen einen Vergleich angeboten habe das hinfällig geworden?

Für die Zeit der Verhandlungen ist der Ablauf der Verjährung gehemmt.

https://dejure.org/gesetze/BGB/203.html

Nun war bei Dir aber schon vorher Verjährung eingetreten. Auf diesen Umstand kannst Du Dich berufen.

Schicke denen das Formular mit dem Du auf die Einrede der Verjährung verzichten sollst zurück und erhebe die Einrede der Verjährung.

26

Das war ja nett von dem Inkassounternehmen, ihn auf die Möglichkeit der Einrede der Verjährung hinzuweisen, indem sie ihm das Formular zuschickten.

0
68
@Andri123

Stimmt. Das ist übrigens ein Standardfehler von denen. Ich habe solche Schreiben auch schon bei Mandanten gesehen.

1

Trete von deinem Angebot zurück und erkläre deine Verjährungseinrede. Dann was das. Per Einscheiben Rückschein

Die werden aber deswegen nicht aufzuhören zu nerven :-)

Schicke denen das Formular mit dem Du auf die Einrede der Verjährung verzichten sollst zurück und erhebe die Einrede der Verjährung.

Schick denen gar nichts zurück

36

Einwurfeinschreiben.

Günstiger und sicherer.

0

DKB Kredit zurückzahlen

Ich habe Anfag 2009 eine Kredit bei der KDB beantragt den ich regelmässig zurüchzahlte. in 2009 bin ich umgezogen und die Bank angerufen und informiert. Komischerweise sagte mir die Sachbearbeiterin , dass meinen Kredit ausgegliechen wurde und steht bei 0. Ich habe mich gewundert und gefragt ob sir mir erlären kann , dann sagte mir die NETTE Dame ich muss einen Antrag für Adresseänderund ausfüllen und zu ihr zukommen lassen. Habe ich gemacht und wurde damals bestätigt, ich habe aber keine Antwort oder eine Erledigungsbescheinigung bekommen. Ich habe die Geschichte vergessen und so war es auch schön für mich. Am 18.10.2013, nach Drei und Halb Jahren krige ich einen Brief von der FMP " Forderungsmanagement Potsdam GmbH" und verlangen sie von mir eine Rüchzahlung mit Zinsen in Höhe von 1 188, 67 Euro.

Meine Frage ist , wie soll ich damit umgehen? was sind meine Rechte in dem Fall ? Muss ich den Kredit ungehend zurüchzahlen und das geld überweisen oder kann ich dagegen wiedersprechen?

Vielen Dank

...zur Frage

Inkasso doppelt zahlen???

Hallo ich hatte vor einigen Monaten eine Ratenzahlung von Klarna nicht regelmässig gezahlt (ja, meine Schuld) worauf ich eine Zahlungsaufforderung von Segoria erhielt. Der Gesamtbetrag, um die 300€, sei sofort und komplett zu entrichten. Ich hatte soviel natürlich nicht parat und bat um Aufschub, da auch geschrieben wurde bei Fragen jederzeit melden, etc..

Ich erhielt zur Antwort einen Aufschub könne man mir nicht gewähren und ich schrieb anschliessend ich würde das Geld am Tag X (3 Tage nach Zahlungsfrist) überweisen,worauf keine Antwort kam. Ich habe auch nach der Zahlung nie wieder etwas gehört.

Dann, gut 2 Monate später bekomme ich eine Mahnung von "Lindorff", ich möge die Summe an sie zahlen. Bin ich denn behämmert???? Was soll ich nun tun?

...zur Frage

Schreiben von acoreus Inkasso erhalten wegen Tele2 Rechnung 11.09.2008

Hallo an alle. Habe heute ein Schreiben vom Inkassobüro Acoreus erhalten und soll eine angebliche Rechnung aus dem Jahr 2008 begleichen von der Tele2.

Hier mal der Original Text

Raus aus den Schulden Forderung der Firma Tele2 Sehr geehrte Frau XXXXX, nach Durchsicht unserer Unterlagen mussten wir feststellen, dass Ihr Schuldnerkonto zu nebenstehender Aktennummer nach wie vor nicht ausgeglichen ist, obwohl wir Ihnen in der Vergangenheit bereits mehere Mahnschreiben geschickt haben. Glauben Sie tatsächlich, dass unser Auftragsgeber bereit ist, auf die Begleichung seiner Forderungen gegen Sie zu verzichten. Wir fordern Sie daher auf die noch offenen 110,73,-€ sofort, spätentens aber innerhalb von 5 Tagen nach Zugang dieses Schreibens auf unser Konto Bla,Bla,Bla zu zahlen.

Aufgeführt werden folgende Beträge: 0,82€/2,02€/24,07€/0,38€/2,25€/0,14€ + Mahnspesen in Höhe von 4,00€.

Weder ich noch meine Frau haben jemals irgendwelche Vorvorwahlen verwended oder mit der Tele2 ein Vertrag abgeschlossen. Sieht mir sehr nach Betrüg aus. Zumal die Acoreus Ihre Kosten in keiner Weise auflistet oder in € nennt. Tele2 hat ja in der vergangenheit bereits mehrfach unter Beweis gestellt, das Ihre Vorgehens nicht sauber ist. Aber so könnte ich nichts im Internet finden. Eine neue Masche von Tele2. Freue mich über Hinweise von euch und Tipps

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?